Auragramme und Farben in der Medialität

Abendseminar am Mittwoch, 11. März 2020

 

In diesem Abendseminar geht es um die Wahrnehmung der Aura, dem Spüren der Aura, und wie diese übersetzt werden kann in die mediale Kommunikation. Die Teilnehmer sollten bereit sein mit Stiften, Farben und Papier zu arbeiten.

 

Mediales Schaffen kennt viele Facetten, eine davon ist die spirituelle Kunst welcher wir uns an diesem Abend widmen.


Spirituelle Kunst drückt sich in Farben, Formen, Portraits und Bildern, sogenannten Auragrammen, aus. Im speziellen
können Auragramme eine hilfreiche und interessante Unterstützung und Hilfestellung in der medialen Arbeit darstellen denn sie reflektieren eine Momentaufnahme, also ein Spiegelbild, der Seele.


Entdecken Sie die Vielfältigkeit der medialen Kunst und spielerisch in die Welt der Farbe und Formen eintauchen.

Seminarleitung

Bill Coller

Bill Coller liess sich zum Industrieingenieur und bald darauf zum Management Berater ausbilden. Während seiner Arbeit in der Industrie arbeitete Bill bereits als spirituelles Medium in verschieden spiritistischen Kirchen in Grossbritannien und anderen Ländern.

In den letzten 40+ Jahren war Bill Minister der S piritualist N ational U nion. Während der Zeit hat sich Bill 100% auf seine Arbeit als Medium weltweit konzentriert. Er ist es gewohnt, mit anderssprachigen Menschen aus aller Welt zusammenzuarbeiten, ebenso mit dem Fernsehen, dem Radio und den gedruckten Medien.

Please reload

Zeit

19.45 Uhr bis 21.45 Uhr

Kosten

Mitglieder Dein Medium und SPG  CHF 60.– Nichtmitglieder CHF 70.–

Ort

Gemeindestrasse 19, 8032 Zürich 

SPG
Schuemacherstr. 17
8180 Bülach

  • Grey Facebook Icon

© 2015 by SPG

Newsletter abonnieren